Sklarnet
Corso Trapani 345
Torino
info@sklarnet.com
Die 6 größten Städte Hollands

Die Niederlanden, auch bekannt als Holland, sind ein kleiner Staat im Westen Europas. MIt etwa 17 Millionen Einwohnern hat die Stadt einige große Städte. Im folgenden Bericht soll über die fünf größten Städte des Landes berichtet werden.

Amsterdam


Die Stadt Amsterdam beherbergt etwas mehr wie eine Million Einwohner. Die Hafenstadt besitzt nach dem Hafen Rotterdam den zweitgrößten Binnenhafen weltweit. 
Kulturell hat die Stadt viele architektonisch bedeutsame Bauten zu bieten. Vor allem ist Amsterdam für seine Sakralbauten sehr bekannt. Die Gebäude der Amsterdamer Schule sind ebenfalls sehenswert. Außerdem bietet die Stadt mit den zahlreichen Parks und Gärten einen großen Erholungsraum. Letztlich ist die Stadt Amsterdam mit den vielzähligen Nachkriegsdenkmälern und -architektur gerade für historisch interessierte Touristen interessant.

Rotterdam


Die zweitgrößte Stadt des Landes besitzt den größten Binnenhafen europaweit. Daher ist die Stadt mit dem drittgrößten Hafen der Welt verkehrtechnisch sehr bedeutsam. 
Rotterdam ist weiterhin eines der kulturellen Zentren des Landes. Neben einer Universität verfügt die Stadt über zahlreiche Fachhochschulen und Akademien. Als führende Industrie- und Handelsstadt der Niederlanden genießt Rotterdam auch internation hohes Ansehen. Zuletzt ist die Skyline der Stadt eine Attraktion für viele Touristen.

Den Haag


Die drittgrößte Stadt des Lndes mit etwa 600000 Einwohnern liegt an der Nordsee. In direkter Nähe zu Den Haag befinden sich die Städte Rotterdam, Leiden und Delft. 
Südlich der Stadt ist das Westland zu finden, welches als Kulturgut des Landes gilt. Wirtschaftlich ist dieses Gebiet ebenfalls von großer Bedeutung. Im Großraum Westland werden Gemüse und Blumen für den internationalen Markt gezüchtet. Außerdem ist Den Haag Regierungssitz und Sitz aller wirtschaftlichen und rechtlichen Institutionen. Der Dienstleistungssektor erlebte in den 90er Jahren aufgrund des ständig gesteigerten Tourismus eine Blütezeit. 

Utrecht


Die Kleinstadt Utrecht mit etwa 430000 Einwohnern ist die Hauptstadt der Provinz Utrecht. Da die Stadt sehr zentral in den Niederlanden gelegen ist und über eine Universität verfügt ist diese bildungstechnisch von großer Bedeutung. Außerdem sind in Utrecht ein Conservtorium und eine Hogeschool zu finden. Als Sitz des römisch-katholischen Erzbischofs der Niederlanden hat die Stadt auch große religiöse Bedeutung. 
Sehenswert ist das neue Stadtprojekt von etwa 20 Kilometern Größe um die Stadt, welches neben neuen Arbeitsplätzen zusätzliche Attraktionen für Touristen bieten soll. Die Infrastruktur wird dort stark ausgebaut. Neben zahlreichen sozialen Einrichtungen, sollen neue Einkaufs- und Freizeitangebote mehr Menschen in die Stadt locken. 

Eindhoven

Mit 215000 Einwohnern ist Eindhoven die fünftgrößte Stadt des Landes. Eindhoven gilt als der wichtigste Produktions- und Forschungsstandort des Landes. Vor allem die Firma Philips hat dort zahlreiche Forschungsprojekte durchgeführt. UPS betreibt in Eindhoven ein großes Logistikzentrum. OTB Solar und ASM Lithography sind zwei weitere große Betriebe mit weltweiter Bedeutung. 
Die Stadt Eindhoven bieten zudem Touristen ein reichhaltiges Angebot an unterschiedlichsten Museen, Freizeitanlagen, Kinos und Einkaufsmeilen. Der FC Eindhoven ist in der Stadt ansässig und sorgt mit großen nationalen, sowie internationalen Erfolgen für reichlich Fußballunterhaltung.

Maastricht

Maastricht is de Nederlandse stad van de studenten uit West-Europa. Duits, Frans, Amerikanen, Britten en anderen zijn daar te vinden naast het Nederlands. Het is een academische sfeer, hoewel de studenten vieren de stad leven in plaats van geestelijk doen herleven.